Natagora BNVS




Unverbindlich ins Gras beißen


Atelier zur Verarbeitung von essbaren Wildpflanzen mit Natagora/BNVS

Am Mittwoch, den 8. Mai organisiert die Naturschutzorganisation Natagora/BNVS ein Atelier zur Zubereitung von essbaren Wildpflanzen. Nach einem kleinen Ausflug ins Grüne, bei dem Kräuter bestimmt und gesammelt werden, werden verschiedene essbare Pflanzen zu kulinarischen Köstlichkeiten verarbeitet. Von Wildnislimonade bis Brennnesselchips, für jeden Geschmack ist was dabei.

TP: 14 Uhr bei Francine Cremer, Krombachstraße 20 in Berg/Bütgenbach

UKB: 3 € für Mitglieder/5 € für Nichtmitglieder/Kinder gratis

Mitzubringen: kleine Schraubgläser

Möchten auch Sie mal unverbindlich ins Gras beißen? Dann melden Sie sich an unter 080/ 44 81 44 oder info@natagora-bnvs.be