Natagora-BNVS

Natagora-BNVS

Logo Natagora-BNVS
Sonntag, 26. März 2017
Natagora BNVS





Naturnaher Garten


Erlebnisraum am Haus im Einklang mit der Natur
Infoabend mit Natagora/BNVS am 31. März


Naturnahe Gartengestaltung ist –historisch gesehen- ein Widerspruch in sich. Gärten waren in ihrem Ursprung immer gestaltete Naturräume, die den Ansprüchen und Bedürfnissen ihrer Nutzer entsprechend angelegt wurden. Was erwartet die Teilnehmer also an diesem Infoabend? Ganz einfach: Naturnah soll heißen: So natürlich wie möglich, so kultiviert und gestaltet wie nötig: Wieso düngen, wenn der eigene Kompost die gleiche Wirkung erfüllt?

Wieso Insektizide benutzen, wenn Mischkultur oder Gemüseanbau in Rotation den gleichen Effekt bewirken?

Wieso Ertragseinbußen hinnehmen, wo doch die Fruchtfolge eine Erhaltung der Bodenfruchtbarkeit gewährleistet?

Wieso Chemiekeulen einsetzen? Kartoffelschalen und Bier helfen auch!


Unsere Referentin Patricia Schäfer wird nicht nur nützliche Tipps und Tricks zur naturnahen Gartengestaltung vermitteln, sondern auch mittels eines Beispiels einen naturnahen Garten skizzieren, wo Kräuterspirale, Hochbeete und Komposthaufen alle ihren eigenen Platz haben. Dieser Infoabend findet am Freitag 31. März um 20.00 Uhr im Umweltbildungsraum von Natagora/BNVS, Hervert 47 A in Medell statt. Der Eintritt ist frei. Infos: 080/44 81 44 oder info@natagora-bnvs.be

Newsarchiv
Willkommen auf der Seite von Natagora BNVS


Das Tal der Holzwarche bei Mürringen

Wir wollen Menschen für die Natur begeistern


Wir möchten Menschen dafür begeistern, sich durch gemeinschaftliches Handeln für die Natur einzusetzen. Wir wollen, dass auch kommende Generationen eine Erde vorfinden, die lebenswert ist und die über eine große Vielfalt an Lebensräumen und Arten verfügt.

Natur bewahren und Zukunft sichern, das kann niemand allein bewältigen. Deshalb versuchen bei Natagora/BNVS, Mitglieder und Gönner gemeinsam dieses Ziel durch vielfältiges Engagement zu erreichen. Dabei steht konkreter Naturschutz durch den Ankauf und die Pflege schützenswerter Lebensräume genauso auf dem Programm wie wissenschaftliche Forschung.

Innovative Umweltbildung und Öffentlichkeitsarbeit sind ebenfalls Bestandteil unserer Arbeit. Und da Umweltschutz nicht vor Grenzen halt machen darf, gehört auch die partnerschaftliche Zusammenarbeit innerhalb der Euregio zu unseren Aktivitäten.

Natagora/BNVS ist eine dynamische Vereinigung mit einem vielfältigen Angebot für den Naturschutz (Studienfahrten, Seminare, Exkursionen, Pflegearbeiten, Vorträge, Kinder- und Jugendanimationen ….).






 
Natagora-BNVS Medell, Hervert 47 A, 4770 Amel/Belgien, Telefon: 0032 80 44 81 44
Seite in 0.05331 Sekunden generiert


Diese Website wurde mit PHPKIT WCMS erstellt
PHPKIT ist eine eingetragene Marke der mxbyte GbR © 2002-2012